Remote Control TV Sliding Panel Mechanism

The sliding panel mechanism can help the flat-panel TV blend in better with the wall surface. Instead of covering the panel with canvas artwork, the sliding panel mechanism conceals the TV with a panel that matches the existing wall surface. It offers the ultimate in look, functionality and wow factor.

One of our customers built a sliding panel mechanism to cover up the TV. It was started by an ac electric motor and he would like to add an remote to control it. We recommended him rf remote control system model of 0020318 (S1FC-AC220 & CV-4). It contains a remote transmitter and a receiver. Wire the electric motor to the receiver and it can be controlled by the remote transmitter.

Wiring diagram as shown below:

Von der Digitaltechnik bis zur Robotik: Die Veränderungen in unserem Leben durch Home Automation

Die Phrasen und Akronyme, die wir jetzt üblicherweise verwenden, um zu diskutieren, um nur IoT (Internet der Dinge), große Daten, KI (Künstliche Intelligenz) und so weiter zu nennen, passieren alle direkt in Ihrem Haus. Das sind alles Möglichkeiten, um auf die Kommunikationssysteme zu verweisen, die heute unserer gesamten Haustechnik zugrunde liegen. Die gesamte Palette der Technologien, die die Gebäudeautomation für ein Haus verbessern, wird selbst als Home Automation oder Domotik bezeichnet. Von jedem Werkzeug, das im Haus verwendet wird, bis hin zu großen Werkzeugen im Freien – alles kommt darunter. Klimaanlage, Kühlschrank, Waschmaschine, Geschirrspüler, Warmwasserbereiter, Mühlen – all das verbessert seit Jahrzehnten unser Leben. Aber solche Technologien verbessern nicht nur unser tägliches Leben, sondern verändern auch unser Denken. Inzwischen sind auch verschiedene neue Werkzeuge und Techniken auf den Markt gekommen, die alle dieselbe Bedeutung haben – ein qualitativ hochwertiges Verbrauchererlebnis, das sogar den Menschen und die Haushalte intelligenter macht.

linearantrieb 12v

Smart Homes verwenden weiterhin 12v linearantrieb zur Auswahl, da dies die Spannung für den Motor ist, die bei den meisten Stellgliedern als Standard vorhanden ist. Dies ist aus mehreren Gründen sinnvoll: Zum einen können die 12-Volt-Motoren aufgrund ihrer Allgegenwart leicht repariert werden, da Ersatzteile leicht verfügbar sind. Ein weiterer Grund ist, dass der Austausch verschiedener Stellglieder viel einfacher wird, wenn sie alle die gleichen Grundmotoren verwenden. Linearbewegung ist etwas, das in vielen Bereichen der Haustechnik verwendet wird, so dass es hilfreich ist, alles mit einem bestimmten Werksstandard zu versehen.

Die Umstellung auf Hubs soll es den Hausbesitzern anscheinend leichter machen, ihre Häuser und die Automatisierung darin zu kontrollieren. Doch wie werden die Hubs, wenn die Technologie voranschreitet und immer mehr von dem, was wir besitzen, automatisiert wird, mit mehreren Personen umgehen, die ihr Befehle erteilen? Wird es eine Warteschlange geben? Wird eine Person Vorrang vor einer anderen haben? Wie wird dies bestimmt? Es ist einfach genug, dass der Hub Erwachsene über Kinder für mindestens einige Funktionen priorisiert, aber was passiert, wenn andere Menschen Erwachsene sind?

Die Fähigkeit zu sagen, wer das zu tun hat, was etwas ist, das in den kommenden Jahren Gegenstand vieler Diskussionen sein wird.

Das Gleiche gilt für Sicherheitssysteme – immer mehr von ihnen bieten jetzt eine Remote-Anwendung an, mit der sie aus der Ferne abgeschaltet werden können, um die Arbeit, die Passage oder einfach nur, weil der Hausbesitzer die Gewohnheit hat, zu vergessen, sie einzuschalten, bevor er morgens zur Arbeit geht. Gibt es jedoch eine Grenze, wer diese Systeme ein- und ausschalten darf? Wie entscheiden wir, wer das tun darf? Sicherheitssysteme sind dafür bekannt, dass sie leicht zu hacken sind – wenn Menschen dies tun, können sie leicht das Passwort finden und das System ausschalten, ohne selbst in der Nähe sein zu müssen. Wie können wir verhindern, dass dies geschieht?

Die Veränderungen, die sich in unseren Häusern vollziehen – von der sehr einfachen Heimautomation hin zu einem voll integrierten Hub oder Roboter zum Beispiel – sind etwas, das schwer zu handhaben sein kann. Wir sind an eine Technologie gewöhnt, die sich stetig weiterentwickelt, aber die Robotik ist etwas, das die Art und Weise, wie mit dem technologischen Fortschritt umgegangen wird, völlig verändern wird, und das wird möglicherweise zu viel sein. Die vorgenommenen Änderungen sind diejenigen, die wir ansonsten vorgenommen hätten, aber mit viel langsamerer Geschwindigkeit – es ist unser Beharren darauf, dass wir die Robotik in die Gleichung einbeziehen, die unseren technologischen Wandel an allen Fronten so schnell vorangetrieben hat, da es viele verschiedene Bereiche gibt, die sich regelmäßig mit der Robotik befassen.

Der Einfluss der intelligenten Technologien auf die Gestaltung von Innenräumen

Zurück in den Tagen, mit einem Gadget in einem Haus, ob es ein Radio, ein Fernseher, oder etwas Ähnliches war, war nicht sehr häufig. Heute haben wir alle unseren eigenen Anteil an Gadgets in unseren Häusern, von großen TV-Geräten, Soundsystemen, Haushaltsgeräten und so weiter. In den letzten Jahren sind diese Maschinen mit jeder Generation intelligenter geworden und jetzt sind sie ein Teil unseres Lebens, ohne dass wir es merken. Sie machen nicht nur unser Leben einfacher und interessanter, sie beeinflussen auch die Art und Weise, wie wir unsere Innenräume gestalten.

elektrischer linearantrieb

So wurden die Fernseher in den letzten Jahren viel größer und dünner. Vor ein paar Jahren konnte man sich entweder für einen Fernseher entscheiden, der so groß wie ein Schrank war, oder sich für einen kleineren entscheiden und ihn auf einen Tisch oder ein spezielles Möbelstück stellen. Die meisten Fernseher können heutzutage einfach an der Wand montiert werden, unsere Wohnzimmer, Schlafzimmer und Küchen. Mit elektrischer Linearantrieb können Sie Ihren Fernseher in einem Schrank oder hinter Kaminhauben verstecken und ihn anheben, wenn Sie Ihren Lieblingsfilm sehen wollen. Sie halten sogar der Feuchtigkeit in unseren Badezimmern stand. Alles, was wir brauchen, um unsere Lieblingssendungen zu genießen, ist ein Platz an der Wand, an dem wir unsere Fernseher anbringen können.

Auch Lautsprecher und komplexere Soundsysteme gehören zu unserem Leben. Einige Leute bevorzugen Klangstäbe, andere kaufen eher Soundsysteme, die aus mehreren Lautsprechern und einem Subwoofer bestehen. Zum Glück gibt es sie in verschiedenen Größen und Ausführungen, so dass jeder die besten für sich auswählen kann. Wenn Sie eine minimalistische Wohnung oder ein Haus haben, können Sie die moderneren Designs wählen. Wenn Sie ältere Designs lieben, werden Sie in dieser Kategorie bestimmt auch etwas nach Ihrem Geschmack finden. Es gibt sogar niedliche Gadgets mit Retro-Designs, die Ihr modernes Zuhause in ein wirklich stilvolles verwandeln können, wenn Sie sorgfältig wählen.

Last but not least, gibt es eine Menge von Smart Home Zubehör, dass Ihre Gäste vielleicht nicht einmal bemerken, aber Sie werden die Vorteile der mit ihnen fühlen. Intelligente Lautsprecher haben jetzt großartige Designs, die in jeden Raum passen. Mit Hilfe dieser können Sie nicht nur Ihre Lieblings-Jams oder Shows hören, sondern auch die Beleuchtung oder die Temperatur in Ihrem Zuhause steuern. Natürlich ist es schön, diese speziellen Gadgets irgendwo zu platzieren, wo man sie immer erreichen kann. Zum Glück haben sie, wie schon gesagt, ein modernes Design, das sich perfekt in jeden Raum einfügt. Sie müssen sich nur für die Ausführung entscheiden, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Bootsantriebe: Ideen für die Bootsautomation

Ob Sie ein Boot bauen, besitzen Sie ein oder genießen Sie gerade Sein um sie, viele der Eigenschaften, die es solch eine angenehme Erfahrung bilden, sind wegen der Flexibilität und der vielseitigen Verwendbarkeit der Marineautomatisierung. Auf dem Wasser oder im Yachthafen müssen die Dinge einfach funktionieren – und Bootsantriebe können das möglich machen. Und weil es sich um Wasser handelt, sollten alle Systeme und Geräte langlebig, zuverlässig und beständig gegen Wind, Salzwasser und Sonne sein.

linearantrieb

Die Funktionalität verschiedener Systeme und Schiffsausrüstungen wird durch die Automatisierung erheblich verbessert. Im Cockpit kann ein linearantrieb zum Senken und Heben eines Tisches, zum Ein- und Ausfahren von Kartendarstellungen und zum Vor- und Zurückklappen von Monitoren verwendet werden. Sie haben effektive Möglichkeiten, das Steuer- oder Motordrosselventil einzustellen, Antennen zu schalten, Ventile zu regulieren und Lukendeckel, einschließlich Motorabdeckungen, auf und ab zu heben. An der Außenseite sind sie auch in versenkbaren Leitern, Klappmasten und Türen zu finden. Radarmasten können zu Wartungszwecken oder zur Vermeidung von Hindernissen über Kopf durch Automatisierung abgesenkt werden.

Innenkabinen, Bootsantriebe tragen zum Komfort und Luxus Ihres Bootes bei, indem sie Stuhl- und Tischhöhen einstellen; die Position eines Flachbildfernsehers; versteckte Schränke oder Regale, wenn sie nicht benutzt werden. Ein TV-Lift in einem Schrank ist eine weitere beliebte Anwendung für sie. Sie können sogar verwendet werden, um ein Bett anzupassen, so dass es verstellbar ist, so dass die Person, die es benutzt, es an ihren Komfort anpassen kann. Um Luft in eine Kabine zu lassen, ohne aufzustehen (oder auf einer Zeitschaltuhr), können diese Geräte dies ermöglichen.

Sitzbänke und andere Arten von Sitzgelegenheiten im Freien, die üblicherweise auf einem Boots- oder Yachtdeck zu finden sind, können mit Hilfe eines Bootsaktuators in eine niedrigere Position gebracht oder umgewandelt werden, die besser zum Liegen oder Sonnenbaden geeignet ist. Marine- und Bootsanwendungen erfordern Langlebigkeit, Flexibilität und vor allem Portabilität. Bootsautomation ist eine ideale Lösung für die meisten dieser Probleme und eine gute Möglichkeit, Ihr Schiff zu personalisieren, sei es ein Außenborder oder eine Yacht.

Wie funktioniert elektrisches Tor und welche Materialien werden verwendet?

Das elektrische Portal ist die neue Innovation in der Hausautomation. Praktisch, bringt es allen Komfort in die Residenz. Dieser Tortyp bietet nicht nur Komfort, sondern auch Sicherheit durch sein selbstverriegelndes System.

Öffnen und Schließen das elektrische Tor

elektrischen Tores

Wie beim Standardtor ist es möglich, ein automatisches Tor mit beiden Flügeln mit einem Flügelsystem oder ein einflügeliges Tor mit einem Schiebesystem zu haben. Das Öffnungs- und Schließprinzip variiert je nach System am Tor. Das integrierte System für Drehtore ist ein unsichtbares System. Er befindet sich in den senkrechten Laubpfosten und ermöglicht eine Öffnung von bis zu 180°.

Der Armantrieb ist auch ein System, das viel besser für zweiflügelige Tore geeignet ist. Zum Öffnen und Schließen des Tores ist an jedem Flügel ein Gelenkarm angebracht, der wie ein menschlicher Arm betätigt wird. Für Drehtore aus schwereren Materialien ist der Zylinderantrieb viel besser geeignet. Das Öffnen und Schließen wird durch die Zylinder an jedem Flügel gewährleistet. Die Zylinder arbeiten wie Schrauben, sie drehen sich in einer Mutter, die am Tor befestigt ist. Es ist möglich, das Drehtor mit einer unterirdischen Motorisierung zu automatisieren. Die Geräte werden an jedem Blattfuß platziert. Dieses System kombiniert das Zylindersystem und das Armsystem, aber diese Geräte sind verborgen. Der Bodenschienenantrieb ist ein System, das zum Schiebetor gehört. Das Tor gleitet dank des Motors leichtgängig auf der Führungsschiene. Um ein Schiebetor zu automatisieren, ohne eine Bodenschiene erstellen zu müssen, kann ein   funkempfänger garagentor verwendet werden.

Das Tor berührt den Boden nicht und wird von einem Gestell aufgehängt, das es öffnet und schließt.

Weitere für die Automatisierung notwendige Geräte

Die mit dem Öffnungs- und Schließsystem verbundenen Geräte sind nicht die einzigen Geräte für die Torautomatisierung. Der Hauptvorteil des elektrischen Tores besteht darin, dass sein Öffnen und Schließen ferngesteuert werden kann, weshalb eine Fernbedienung erforderlich ist. Dieses funkfernbedienung garagentor kann eine oder mehrere Tasten zur Führung des Tores enthalten. Ein Empfänger in Verbindung mit dem Tor ist dafür zuständig, die vom Fernschalter kommende Frequenm Öffnen oder Schließen aufzunehmen. Die Fernbedienung ist das Hauptelement, das den Komfort dieses Tortyps ausmacht.

Was ist eine Alarmfernbedienung?

Der Fernbedienungsalarm ist ein System, das mit drahtlosen Funkverbindungen arbeitet. Die Installation ist einfach, da Sie keine Kabel in Ihrem Haus ziehen müssen, alle Geräte werden von Batterien gespeist und benötigen daher keinen Anschluss. Die verschiedenen Referenzen, die von mehreren Teilen des Systems zirkulieren, werden über Funkwellen übertragen, die nicht wie bei drahtgebundenen Hausalarmsystemen drahtgebunden übertragen werden können.

Alarmfernbedienung

Die Zentrale und Sirene des Funkalarms

Die Zentraleinheit ist das Herzstück des Gerätes, sie bietet die Möglichkeit, das System mit einer Funkfernbedienung in Betrieb zu nehmen und die von den Detektoren vorgeschlagenen Daten zu beobachten. In Verbindung mit dem Telefonsystem Ihrer Wohnung hat die Funkalarmzentrale die Aufgabe, Informationen über das Eindringen im Moment der Erkennung an diejenigen zu übermitteln, die miteinander kommunizieren sollen (Polizei, Sicherheitsfirma, Familie, Familie usw.). Wenn dies durch den Käufer durchgeführt werden kann, ist die Parametrierung immer noch an einen Fachmann für drahtlose Alarme zu richten. Daher ist es am einfachsten, die Einstellung des Funkalarms auf die gleiche Weise wie die Parametereinstellung zu delegieren. Das spart auch Zeit. Drahtloser Heimalarm-Betrieb.

Drahtlose Alarmgeber

Die Detektoren, andere drahtlose Alarm-Materialien, sind von zwei Typen: Öffnungsmelder und Bewegungsmelder. An den Ausgängen (Türen, Fenster) erzeugt der erste ein Magnetfeld, das bei Öffnungsbewegungen unterbrochen wird. Die anderen Arten von Detektoren sind Infrarotdetektoren, so genannte volumetrische Detektoren, die die Anwesenheit eines Individuums in einem Raum durch störende Frequenzen während seiner verschiedenen Bewegungen sowie durch Infrarotstrahlung, die von der Wärme des menschlichen Körpers emittiert wird, erfassen. Es können auch andere Detektoren angeboten werden: Glasbruchmelder, spezielle Detektoren für Tiere, etc. Der Fernbedienungsalarm besteht nicht aus dem Anschluss an das Stromnetz des Hauses, er basiert auf Batterien. Ausgestattet mit einem Selbstschutzsystem, das jeden Versuch einer absichtlichen oder unfreiwilligen Störung unterbindet, ist der Funkalarm genauso zuverlässig wie ein drahtgebundener Alarm.